Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Schmidinger, Johann

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schmidinger, Johann

* 21.12.1862, † n.e.

05.11.1888–04.11.1891 Vorbereitungspraxis bei dem Bezirksamt Mühldorf a.I., bei dem Amtsgericht Mühldorf a.I., bei dem Landgericht München I, bei dem Advokaten Arnold in München, 01.–20.12.1891 Staatskonkurs, 16.01.18792 Praktikant bei der Regierung der Oberpfalz, 13.05.1892 bei dem Bezirksamt Stadtamhof, 10.07.1892 bei dem Bezirksamt Kelheim, 12.06.1894 Funktionär bzw. Praktikant bei dem Bezirksamt Griesbach, 01.06.1896 Bezirksamtsassessor in Griesbach, 01.11.1902 in Rosenheim, 01.08.1908 Bezirksamtmann, 01.08.1908–31.10.1921 Bezirksamtsvorstand in Pfarrkirchen, 12.12.1915 Titel und Rang Regierungsrat, 01.04.1920 Bezirksoberamtmann mit Titel und Rang Oberregierungsrat, 01.11.1921–31.05.1928 Bezirksamtsvorstand Fürstenfeldbruck, 01.06.1928 i.R., Ruhestand in Fürstenfeldbruck

Q.: STAM PA 16139; Fürstenfeldbrucker Zeitung Nr. 126, 2.6.1928


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Schmidinger, Johann, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Schmidinger, Johann (21. September 2021).