Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Heller, Otto

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heller, Otto

* 19.11.1883 Nürnberg, † n.e.; prot.

Humanistisches Gymnasium Nürnberg, 1902–1906 Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen 1906–1909 Vorbereitungsdienst bei dem Amtsgericht und Landgericht Nürnberg, Bezirksamt Dinkelsbühl, Stadtmagistrat Nürnberg und Rechtsanwalt Justizrat Josephthal in Nürnberg, 01.05.1910 geprüfter Rechtspraktikant, den Bezirksämtern Nürnberg bzw. Fürth zur Geschäftsaushilfe zugeteilt, 11.04.1911 Regierungsakzessist Regierung von Mittelfranken, 01.03.1913 Amtsanwalt Polizeidirektion München, 01.01.1917 Bezirksamtsassessor in Pfaffenhofen, 01.01.1926 Bezirksamtmann in Erlangen

01.01.1927 Titel und Rang Regierungsrat I. Kl., 01.10.1927 Regierungsrat I. Kl. Oberversicherungsamt Bayreuth, 01.01.1933 Oberversicherungsamt Nürnberg, 01.07.1933 Bezirksoberamtmann, 01.07.1933–Nov.?1939 Bezirksamtsvorstand Amberg, Nov. 1939 komm. Leitung der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft von Ober- und Mittelfranken, 01.11.1940[1] Oberregierungsrat und Leiter der Berufsgenossenschaft, 1945 entlassen, 01.07.1947 durch die Spruchkammer Bayreuth Stadt I als Mitläufer eingestuft, 07.05.1947 Spruchkammer Bayreuth Stadt II Weihnachtsamnestie, dann als Mitläufer mit höherer Sühne eingestuft, 01.09.1947 Angestellter Regierung Niederbayern und Oberpfalz, 01.05.1948 Oberregierungsrat, 01.12.1948 i.R., 01.01.1949 Angestellter und Sachbearbeiter Sparkassenwesen Regierung Niederbayern und Oberpfalz, 01.12.1949 Beamter auf Zeit bei dem Verwaltungsgericht Bayreuth, 01.12.1951 Verlängerung der Beamteneigenschaft um weitere zwei Jahre

01.05.1935 NSDAP (Nr. 3634082)

Q.: Penzholz, S. 492

Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Heller, Otto, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Heller, Otto (22. Juni 2021).

  1. Es sind teils widersprüchliche Daten überliefert, nach denen Heller bereits am 16.07.1939 Oberregierungsrat geworden sei. Die Frage ließ sich nicht zweifelsfrei klären.