Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Bernpointner, Karl

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Version vom 10. November 2020, 12:08 Uhr von Mschimansky (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernpointner, Karl

* 09.12.1881 Friesenried, †28.01.1952 Freiburg im Breisgau; kath.

Assessorendienstalter 15.12.1909, 1911 Regierungsakzessist in Landshut, 01.01.1913 bei dem Oberversicherungsamt Landshut, 01.06.1916 Bezirksamtsassessor in Bergzabern, 01.01.1920 in Ansbach, 01.04.(?)1923 Regierungsrat bei der Polizeidirektion Nürnberg-Fürth, 01.01.1927 Titel und Rang Regierungsrat I. Kl., 01.04.1927 Regierungsrat I. Klasse, 1.6.1933 Bezirksoberamtmann, 01.06.1933–1945? Bezirksamtsvorstand Frankenthal, 01.01.1939 Landrat

01.05.1933 NSDAP (Nr. 2715495), 15.07.1933 förderndes Mitglied der SS (Nr. 110.349), Kreisleiter des DRK Frankenthal seit 1938

Q.: BayHSTA, MInn 77814 (mit Foto); Taschenbuch Verwaltungsbeamte 1941, S. 544; 1943, S. 468; Mitt. Standesamt Eggenthal.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Bernpointner, Karl, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Bernpointner, Karl (22. September 2021).