Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Wissel, Georg

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wissel, Georg

* 08.08.1875 Lohr, † 24.12.1963 München; kath.

Bis 1898 Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg, 1898–1901 Vorbereitungsdienst in Würzburg (Amtsgericht, Landgericht, Bezirksamt, Stadtmagistrat, Rechtsanwälte Justizrat Dr. Freudenthal, Heller und Tenn), 1901 Staatskonkurs in Würzburg (II 28/40), 16.01.1902 geprüfter Rechtspraktikant, Regierung Unterfranken. 21.10.1902 Regierungsakzessist ebd., 16.07.1905 Bezirksamtsassessor in Kelheim, 1916–03.08.1917 Amtsverweser des Bezirksamts Kelheim, 01.10.1917 Bezirksamtsassessor in Fürstenfeldbruck, 19.12.1919 Titel und Rang Bezirksamtmann, 01.06.1920 Bezirksoberamtmann

01.06.1920–31.10.1924 Bezirksamtsvorstand Mallersdorf, 01.11.1924–30.09.1933 Bezirksamtsvorstand Ebersberg, 01.06.1927 Titel und Rang Oberregierungsrat, Nov. 1931–01.10.1932 krankheitshalber dienstunfähig, 01.10.1933 Ruhestandsversetzung für die Dauer eines Jahres, 01.12.1934 Ruhestandsversetzung für die Dauer eines Jahres, 01.02.1936 i.R.

19.08.1948 Spruchkammer München VII: nicht betroffen.

Q.: Penzholz, S. 605f.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Wissel, Georg, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Wissel, Georg (28. Juli 2021).