Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Thomas, Friedrich

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 05.12.1861 Kaiserslautern, † 23.05.1939 Kaiserlautern; prot.

Einjährig-Freiwilliger Militärdienst, 1881–1885 Studium der Rechtswissenschaften in München und Berlin, 1888 Staatskonkurs, 01.12.1890 Bezirksamtsassessor in Mellrichstadt (Ufr.), 16.05.1895 in Speyer.

01.08.1902 Bezirksamtmann, und Bezirksamtsvorstand in Königshofen (Ufr.), 01.04.1909–28.02.1923 Bezirksamtsvorstand Kirchheimbolanden, März/April 1910 Regierungsrat, 01.04.1920 Oberregierungsrat, 07.02.1923 ausgewiesen, 01.03.1923 bei dem Flurbereinigungsamt Würzburg, 01.02.1927 Glossar::i. R.

Q.: Scharf Anhang I Nr. 49; Stadtarchiv Kaiserslautern, Hinweis auf Standesamt Kaiserslautern C Nr. 362/1939.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Thomas, Friedrich, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/VWH/Thomas, Friedrich (01. Dezember 2022).