Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Scheerer, Robert

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scheerer, Robert.

* 14.10.1882 Waldmohr, † n.e.; evang.

1902–1906 Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen, München und Berlin, 01.08.1906 Rechtspraktikant bei dem Amtsgericht Landstuhl, 1909 Staatskonkurs, Bezirksoberamtmann, [1934–1939] Bezirksamtsvorstand Kirchheimbolanden, 01.07.1938 Regierungsrat I. Kl., [1941] bei dem Reichskommissar für die Saarpfalz, dann Reichsstatthalter in der Westmark, 01.10.1942 Oberregierungsrat bei dem Oberversicherungsamt in Speyer, 18.07.1945 Eintritt als Oberregierungsrat bei dem Regierungspräsidium in Neustadt a.W.,

Q.: LA, LandesA Speyer H 4 Nr. 3926; Taschenbuch für Verwaltungsbeamtee 1941, S. 530; 1943, S. 461.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Scheerer, Robert, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Scheerer, Robert (21. September 2021).