Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Niedhammer, Adolf

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Niedhammer, Adolf

* 26.04.1878 Blieskastel, † 17.02.1964 Homburg/Saar

1901 1. Juristische Prüfung, 1904 Staatskonkurs, Okt. 1905–Juni 1909 Amtsanwalt in St. Ingbert und Blieskastel, 01.07.1909 Bezirksamtsassessor in Illertissen, 01.10.1913 in Neustadt a.H., 01.05.1920 Regierungsrat I. Kl., 01.10.1920–16.05.1935 Vorstand des Bezirksamts Homburg/Saar und Landrat, 01.01.1926 Titel und Rang Oberregierungsrat, 16.04.1935–31.01.1940 Bezirksoberamtmann und Vorstand des Bezirksamts Neustadt a.H./a.W., 01.01.1939 Landrat, 1940–30.06.1943 Oberregierungsrat bei der Regierung von Oberbayern, 01.07.1943–1945 bei dem Reichstatthalter in Saarbrücken, 1945 Berufung in die Regierung in Speyer, 01.02.1946 Landesversicherungsanstalt Speyer, 11.04.1948 i.R.

Q.: Muskalla S. 256.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Niedhammer, Adolf, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Niedhammer, Adolf (21. September 2021).