Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Nachtigall, Karl

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachtigall, Karl

* 26.10.1875 Neidenfels (Neustadt a.d.Weinstraße), † n.e.; kath.

Bis 1898 Studium der Rechtswissenschaften in München, 1898–1901 Vorbereitungsdienst, 1901 Staatskonkurs in München (II 29/40), 16.08.1905 Bezirksamtsassessor in Bogen, 01.12.1910 in Ebersberg, 19.12.199 Titel und Rang Bezirksamtmann, 01.12.1920 Bezirksoberamtmann

01.12.1920–31.01.1927 Bezirksamtsvorstand in Rehau, 01.02.1927–31.10.1934 Bezirksamtsvorstand in Dachau, 01.06.1927 Titel und Rang Oberregierungsrat, 01.11.1934–28.02.1938 Bezirksamtsvorstand in Marktoberdorf, 01.03.1938 vorzeitig i.R. unter Druck

Q.: Penzholz, S. 538f.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Nachtigall, Karl, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Nachtigall, Karl (28. Juli 2021).