Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Müller, Adolf

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adolf Müller

* 11.09.1865, † 12.08.1934.

Juristische Ausbildung, 1892 Staatskonkurs, 16.11.1903 Regierungsrat, 01.09.1905 Oberregierungsrat, 01.02.1913 Ministerialrat im Staatsministerium für Verkehrsangelegenheiten,

ab 01.05.1920 im Reichsverkehrsministerium, Zweigstelle Bayern, 01.04.1924 Ministerialdirigent und Leiter der Abteilung I: Eisenbahnabteilung, 01.10.1924 Reichsbahndirektor und Abteilungsleiter bei der Gruppenverwaltung Bayern der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft, 01.01.1931 i.R.

Q.: Bundeseisenbahnvermögen, Dienststelle Süd, BEV 1206 Beamtenversorgung, Karteikarte Müller, Barbara;  Handbuch Deutsches Reich 1922 bis 1931; Münchener Jahrbuch 1914 bis 1932; Reichsbahn 1931, S. 39; Verzeichnis der oberen Reichsbahnbeamten [21] (1925), S. 17.

Bildnachweis: Amtliches Handbuch der Kammer der Abgeordneten des Bayerischen Landtags. München 1900. S.193.

Weitere Informationen:


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Müller, Adolf, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Müller, Adolf (21. Oktober 2021).