Datenbank Außenbeziehungen Bayerns

Lieb, Adolf

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 05.11.1868 Kaiserslautern, † nach 1934[1]; kath.

1893 Staatskonkurs (II 9/20 = II), 01.04.1898 Bezirksamtsassessor in Rottenburg, 16.10.1904 in Frankenthal.

01.06.1909 Bezirksamtmann und Bezirksamtsvorstand in Neunburg v.W., 28.12.1916 Titel und Rang Regierungsrat, 01.12.1918 Regierungsrat,16.06.–30.09.1917 und 01.06.–30.9.1918 zur Leitung der Verwaltung der bayer. Waldfrüchtestelle beurl., 01.12.1918–31.01.1921 Bezirksamtsvorstand Frankenthal, 01.02.1921 Regierung von Oberbayern, Kammer des Innern, Mitglied des Oberversicherungsamts, 01.10.1927 Oberregierungsrat, 01.01.1934 i.R.

Q.: BayHSTA, MInn 78620.


Weitere Informationen:


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Lieb, Adolf, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/VWH/Lieb, Adolf (27. Mai 2024).

  1. Dem Geburtseintrag des Standesamts Kaiserslautern (Stadtarchiv Kaiserslautern) ist keine Sterbefallbeurkundung beigeschrieben.