Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Khuen von Belasi, Theobald Arbogast Graf

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Khuen von Belasi, Theobald Arbogast Graf

Dr. iur.

* 06.02.1879 Eppan/Südtirol, † 10.10.1954 Starnberg

1911 Staatsexamen, (1942) verwendet bei dem Landratsamt Starnberg[1], 01.06.1942 Oberregierungsrat, 15.01.–31.12.1943 vertrw, Landrat in Starnberg

Q.: Bezirksamtmänner Starnberg, S. 7 (mit Foto); TB Verwaltungsbeamte 1943, S. 111, 459; http://de.rodovid.org/wk/Person:857007 (12.12.2017); kein Nachweis in WBIS.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Khuen von Belasi, Theobald Arbogast Graf, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Khuen von Belasi, Theobald Arbogast Graf (26. Oktober 2021).

  1. Offenbar zunächst nicht als Beamter; MBLiV. 1942 Sp. 1345 erwähnt, dass Graf Khuen ohne Titel bei dem Landratsamt Starnberg zum Oberregierungsrat ernannt worden ist. Im Taschenbuch für Verwaltungsbeamte ist er nicht aufgeführt.