Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Groß, Franz

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Groß, Franz

* 10.02.1884 Bamberg, † n.e.; prot.

Studium der Rechtswissenschaften in München bis 1906, 1906–1909 Vorbereitungsdienst, 1909 Staatskonkurs in München (II 16/40), 1910 juristischer Hilfsarbeiter bei der Bayerischen Vereinsbank, 1910 Regierungsakzessist Regierung von Oberbayern, ab 07.11.1914 Kriegsdienst im Intendanturwesen (bis ca. 1916), zuletzt Feldwebel, 01.02.1917 Bezirksamtsassessor in Ingolstadt, 16.04.1918 in Aichach

01.11.1933 Bezirksoberamtmann, 01.11.1933–18.06.1935 Bezirksamtsvorstand Hilpoltstein, 18.06.1935–12.10.1937 Bezirksamtsvorstand Königshofen i. Grabfeld, 12.10.1937 im Wartestand

DNVP, 01.05.1933 NSDAP

Q.: Penzholz, S. 480.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Groß, Franz, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Groß, Franz (21. September 2021).