Joachim Lilla: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945

Fischer, Richard

Aus Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-) Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fischer, Richard

* 12.12.1870 Bamberg, † 18.12.1937; kath.

Bis 1897 Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg, 1897–1900 Vorbereitungsdienst, 1900 Staatskonkurs in Bayreuth (II 28/40), 16.12.1904 Bezirksamtsassessor in Beilngries, 01.10.1908 in Riedenburg, 01.05.1915 in Schweinfurt, 01.08.1917 in Bamberg II, 01.12.1919 Bezirksamtmann

01.12.1919–16.06.1933 Bezirksamtsvorstand Karlstadt, 01.04.1920 als Bezirksoberamtmann übergeleitet, 01.06.1927 Titel und Rang Oberregierungsrat, 16.06.1933 auf Druck der NSDAP vorzeitig i.R.

Q.: Penzholz, S. 465.


Weitere Informationen:

  • bavarikon
  • GND


Empfohlene Zitierweise: Joachim Lilla: Fischer, Richard, in: ders.: Staatsminister, leitende Verwaltungsbeamte und (NS-)Funktionsträger in Bayern 1918 bis 1945, URL: https://verwaltungshandbuch.bavarikon.de/Fischer, Richard (28. Juli 2021).